Ulrich Clausen, Gründer von VITAL-ER-LEBEN

 Vorwort 2

Unternehmensführung

Die Inhaber der VITAL-ER-LEBEN Partner treffen sich 2 – 3mal jährlich in wettbewerbsneutralen Gruppen, um sich über die Unternehmensführung, die Betriebsorganisation und den Marktauftritt auszutauschen.

Gemeinsames Ziel ist es, die VITAL-ER-LEBEN Partner den neuen Herausforderungen des Gesundheitsmarktes anzupassen.

Themenschwerpunkte sind:

Wir besichtigen Kollegen- und Best-Practise-Betriebe, um voneinander zu lernen.
Wir vergleichen Konditionen bei Lieferanten und Dienstleistern, um günstiger einzukaufen.
Wir besprechen die Betriebskennzahlen, weil wir unsere Unternehmen zahlenorientiert führen.
Wir diskutieren über die Wettbewerbssituation, um die Marktveränderungen mitzugestalten.
Wir laden Experten ein, die uns wertvolle Tipps u.a. zur Unternehmensbewertung geben oder Konzepte vorstellen, um neuen Kunden zu gewinnen.
Wir beschäftigen uns mit Personalthemen, um langfristig gute Mitarbeiter in unseren Betrieben zu haben.

 

Marketing

Ihrem Unternehmen ein eigenes Profil zu geben, dabei unterstützen wir Sie.

In unserem Netzwerk VITAL-ER-LEBEN arbeiten Marketingexperten, die in der Branche Orthopädietechnik / Orthopädieschuhtechnik zu Hause sind. Sie helfen unsere Partner dabei, eine eigene MARKE in ihrer Region aufzubauen, damit Sie für ihre Kunden unverwechselbar werden.

Unsere Partner nutzen dafür u.a.

Testkäufe und Verkaufsschecks,
branchenbezogene, bewährte Konzepte,
etablierte Eigenmarken,
unsere kreativen Laden- und Schaufensterdekorationen und
aussagefähige Printmedien.

… und alles kostengünstig bzw. kostenneutral, denn auch ihre Lieferanten profitieren.

 

Persönlichkeit

Die nachhaltigste Lösung ist die, die Sie selbst entwickelt haben. Deshalb gebe ich keine Ratschläge oder Tipps, sondern Sie selbst entwickeln Ihre maßgeschneiderte Lösung. Durch gute und gezielte Fragen bringe ich Sie Ihrem Ziel näher.

In Workshops mit anderen Inhabern und Führungskräften aus Unternehmen der Orthopädietechnik und Orthopädieschuhtechnik lernen Sie moderne Instrumente der Personalführung kennen und anwenden.

Sie unterstützen auch die Entwicklung Ihrer Mitarbeiter. In Seminaren wie

das erfolgreiche Beratungsgespräch in mehreren Bausteinen,
der Umgang mit schwierigen Kunden und Reklamationen oder
der freundliche und serviceorientierte Telefonat

erhalten Ihre Mitarbeiter wertvolle Tipps im respektvollen Gespräch mit den Kunden.


 Kontaktdaten über XING:

 

 

Weitere Informationen unter www.ulrichclausen.de


 

 

 

 

 

 

 

 

     

          Impressum    |     Datenschutz    |   Sitemap